Familientherapie, Paartherapie, Einzelberatung

Was heißt systemisch? 

 

Systemisch bedeutet, dass der Mensch seine Wirklichkeit durch Kommunikation herstellt. Er kommuniziert mit sich (seinem inneren Team) und seiner Lebenswelt, die er in der Begegnung mit anderen und dem Umgang mit seinen ei-genen Gefühlen und Gedanken erfährt.

 

In seinem Umgang und seiner Haltung zu sich, anderen und der ihn umgebenden Wirklichkeit entsteht eine vielschichtige Geschichte, deren Faktoren sich untereinander systemisch beeinflussen.